Penny Mobil gibt die MwSt.-Senkung auf 16% ab Juli 2020 an alle Kunden weiter. Penny Mobil gibt die MwSt.-Senkung auf 16% ab Juli 2020 an alle Kunden weiter.

Top Geräte zum kleinen Preis

Jetzt eines dieser Top Smartphones bestellen und SIM-Karte mit Penny Mobil Smart Tarif gratis erhalten.

  • Versandkostenfrei
  • Lieferung in 2-3 Werktagen
Penny Mobil Smart Tarif
Inklusive
Penny Mobil
Starterpaket
Penny Mobil Smartphone Bundles

Kostenlos downloaden
Die Penny Mobil App

Penny Mobil App

Guthaben abfragen & aufladen, Rechnungen
einsehen, Optionen verwalten – ganz bequem
per App!

Starter-Pakete ganz einfach online bestellen

Wählen Sie Ihren gewünschten Tarif aus und bestellen Sie direkt online.

  • Versandkostenfrei
  • Lieferung in 1-3 Werktagen
Penny Mobil Tarifpakete

Die Penny Mobil App

Penny Mobil App f&uer; Android

Die Penny Mobil App

Penny Mobil App f&uer; Apple

Prepaid Basic - für Einsteiger

Prepaid Easy - für Unabhängige

Prepaid Smart - für Vielsurfer

Prepaid Smart Plus - für Allrounder

Penny Mobil Smart Max

Penny Mobil Data

Das Angebot gilt für alle Kunden, die im Zeitraum vom 07.09. bis 12.09.2020 einen Penny Mobil Tarif aktivieren. Max. 24 Stunden nach Aktivierung erhält der Kunde 10 GB zusätzliches Datenvolumen, welches für 31 Tage gültig ist. In dieser Zeit wird zunächst das Inklusiv-Volumen des Datenpasses i.H.v. 10 GB mit der jeweiligen im zugrundeliegenden Tarif vereinbarten geschätzten maximalen Übertragungsgeschwindigkeit verbraucht. Nach Ablauf der 31 Tage oder nach Verbrauch des Inklusiv-Volumens des Datenpasses richtet sich die Datennutzung nach dem zugrundeliegenden Tarif. Dies gilt auch im EU-Ausland. Nicht verbrauchtes Datenvolumen verfällt nach Ende der Gültigkeitsdauer.

Kunden können die Musik Option – TIDAL Premium in den ersten 3 Monaten ohne Aufpreis nutzen. Ab dem 4. Monat kostet die Option 8,76 €/30 Tage. Options- und Verbindungspreise beinhalten die aktuell geltende Mehrwertsteuer von 16%. Die Mehrwertsteuer erhöht sich voraussichtlich ab dem 01.01.2021 auf 19%. Die hier mit Mehrwertsteuer genannten Preise werden dann entsprechend angepasst. Der Optionspreis erhöht sich in diesem Fall auf 8,99 €/ 30 Tage.  Die Aktion gilt nur bei erstmaliger Buchung der Option. Die Option ermöglicht die Nutzung von „TIDAL Premium“. Bei mobiler Online-Nutzung der Option wird das hierfür genutzte Datenvolumen des Mobilfunkvertrages belastet. Für die Nutzung ist die Zustimmung zu den TIDAL AGB sowie die Registrierung bei TIDAL über einen facebook-Account, ein Twitter-Konto oder einen E-Mail-Account erforderlich. Die Musik Option ist jederzeit zum Ende des 30-Tages-Abrechnnungszeitraum kündbar.

Preis: 4,87 €/4 Wochen zzgl. einmaligem Kartenpreis. 7,50 € Startguthaben bei Aktivierung. Options- und Verbindungspreise beinhalten die aktuell geltende Mehrwertsteuer von 16%. Die Mehrwertsteuer erhöht sich voraussichtlich ab dem 01.01.2021 auf 19%. Die hier mit Mehrwertsteuer genannten Preise werden dann entsprechend angepasst. Der Paketpreis erhöht sich in diesem Fall auf 4,99 €/ 4 Wochen. Die Aktivierung setzt eine Identitätsprüfung anhand eines nach § 111 des Telekommunikationsgesetzes vorgeschriebenen amtlichen Ausweisdokuments voraus. Auf der SIM-Karte ist bei ausreichendem Guthaben der Basic Tarif voreingestellt. Der Basic Tarif enthält 100 Inklusiv-Minuten/4 Wochen in alle dt. Netze (60/60-Takt). Nach Verbrauch der Inklusiv-Minuten bzw. wenn und solange der Grundpreis i.H.v. 4,99 €/4 Wochen nicht abgebucht werden kann: 9 Cent/Min in alle dt. Netze (60/60-Takt). Preise für Sonder- und Servicerufnummern abweichend. Im EU-Ausland sind die Inklusivleistungen ohne Zusatzkosten nutzbar. Nach Verbrauch der Inklusiv-Minuten gilt im EU-Ausland: 9 Cent/Min (30/1-Takt). Preise für Sonder- und Servicerufnummern abweichend. Surfen gilt für die paketvermittelte Datennutzung innerhalb Deutschlands und im EU-Ausland. Ab einem Datenvolumen von 1 GB wird die Bandbreite im jeweiligen 4-Wochen-Abrechnungszeitraum von geschätzten max. 25 Mbit/s (Download) und max. 5 Mbit/s (Upload) auf max. 64 Kbit/s (Download) und 16 Kbit/s (Upload) beschränkt. Die Nutzung der LTE Bandbreite erfordert ein geeignetes Mobilfunkendgerät nach dem 4G-Standard. Nicht genutzte Inklusiv-Minuten verfallen am Ende des Abrechnungszeitraums.

9 Cent pro Min/SMS in alle dt. Netze (60/60-Takt), wenn keine Einheiten-Option gewählt wird. Preise für Sonder- und Servicerufnummern abweichend. Im EU-Ausland: 9 Cent/Min (30/1-Takt) bzw. 7 Cent/SMS. Preise für Sonder- und Servicerufnummern abweichend.

Preis: 7,79 €/4 Wochen zzgl. einmaligem Kartenpreis. 10 € Startguthaben bei Aktivierung. Options- und Verbindungspreise beinhalten die aktuell geltende Mehrwertsteuer von 16%. Die Mehrwertsteuer erhöht sich voraussichtlich ab dem 01.01.2021 auf 19%. Die hier mit Mehrwertsteuer genannten Preise werden dann entsprechend angepasst. Der Paketpreis erhöht sich in diesem Fall auf 7,99 €/ 4 Wochen. Die Aktivierung setzt eine Identitätsprüfung anhand eines nach § 111 des Telekommunikationsgesetzes vorgeschriebenen amtlichen Ausweisdokuments voraus. Auf der SIM-Karte ist bei ausreichendem Guthaben der Smart Tarif voreingestellt. Der Tarif enthält eine Telefonie-Allnet-Flat und SMS-Flat in alle dt. Netze. Falls und solange der Paketpreis i.H.v. 7,99 €/4 Wochen nicht abgebucht werden kann: 9 Cent/Min (60/60-Takt) und 9 Cent/SMS in alle dt. Netze. Preise für Sonder- und Servicerufnummern abweichend. Im EU-Ausland ist die Inklusivleistung ohne Zusatzkosten nutzbar, es gilt der 30/1-Takt. Preise für Sonder- und Servicerufnummern abweichend. Surfen gilt für die paketvermittelte Datennutzung innerhalb Deutschlands und im EU-Ausland. Ab einem Datenvolumen von 3 GB wird die Bandbreite im jeweiligen 4-Wochen-Abrechnungszeitraum von geschätzten max. 25 Mbit/s (Download) und max. 5 Mbit/s (Upload) auf max. 64 Kbit/s (Download) und 16 Kbit/s (Upload) beschränkt. Die Nutzung der LTE Bandbreite erfordert ein geeignetes Mobilfunkendgerät nach dem 4G-Standard.

Preis: 12,67 €/4 Wochen zzgl. einmaligem Kartenpreis. 13 € Startguthaben bei Aktivierung. Options- und Verbindungspreise beinhalten die aktuell geltende Mehrwertsteuer von 16%. Die Mehrwertsteuer erhöht sich voraussichtlich ab dem 01.01.2021 auf 19%. Die hier mit Mehrwertsteuer genannten Preise werden dann entsprechend angepasst. Der Paketpreis erhöht sich in diesem Fall auf 12,99 €/ 4 Wochen. Die Aktivierung setzt eine Identitätsprüfung anhand eines nach § 111 des Telekommunikationsgesetzes vorgeschriebenen amtlichen Ausweisdokuments voraus. Auf der SIM-Karte ist bei ausreichendem Guthaben der Tarif Smart Plus voreingestellt. Der Tarif enthält eine Telefonie-Allnet-Flat und SMS-Flat in alle dt. Netze. Falls und solange der Paketpreis i.H.v. 12,99 €/4 Wochen nicht abgebucht werden kann: 9 Cent/Min (60/60-Takt) und 9 Cent/SMS in alle dt. Netze. Preise für Sonder- und Servicerufnummern abweichend. Im EU-Ausland ist die Inklusivleistung ohne Zusatzkosten nutzbar, es gilt der 30/1-Takt. Preise für Sonder- und Servicerufnummern abweichend. Surfen gilt für die paketvermittelte Datennutzung innerhalb Deutschlands und im EU-Ausland. Ab einem Datenvolumen von 5 GB wird die Bandbreite im jeweiligen 4-Wochen-Abrechnungszeitraum von geschätzten max. 25 Mbit/s (Download) und max. 5 Mbit/s (Upload) auf max. 64 Kbit/s (Download) und 16 Kbit/s (Upload) beschränkt. Die Nutzung der LTE Bandbreite erfordert ein geeignetes Mobilfunkendgerät nach dem 4G-Standard.

Preis: 19,49 €/4 Wochen zzgl. einmaligem Kartenpreis. 20 € Startguthaben bei Aktivierung. Options- und Verbindungspreise beinhalten die aktuell geltende Mehrwertsteuer von 16%. Die Mehrwertsteuer erhöht sich voraussichtlich ab dem 01.01.2021 auf 19%. Die hier mit Mehrwertsteuer genannten Preise werden dann entsprechend angepasst. Der Paketpreis erhöht sich in diesem Fall auf 19,99 €/ 4 Wochen. Die Aktivierung setzt eine Identitätsprüfung anhand eines nach § 111 des Telekommunikationsgesetzes vorgeschriebenen amtlichen Ausweisdokuments voraus. Auf der SIM-Karte ist bei ausreichendem Guthaben der Tarif Smart Max voreingestellt. Der Tarif enthält eine Telefonie-Allnet-Flat und SMS-Flat in alle dt. Netze. Falls und solange der Paketpreis i.H.v. 19,99 €/4 Wochen nicht abgebucht werden kann: 9 Cent/Min (60/60-Takt) und 9 Cent/SMS in alle dt. Netze. Preise für Sonder- und Servicerufnummern abweichend. Im EU-Ausland ist die Inklusivleistung ohne Zusatzkosten nutzbar, es gilt der 30/1-Takt. Preise für Sonder- und Servicerufnummern abweichend. Surfen gilt für die paketvermittelte Datennutzung innerhalb Deutschlands und im EU-Ausland. Ab einem Datenvolumen von 7 GB wird die Bandbreite im jeweiligen 4-Wochen-Abrechnungszeitraum von geschätzten max. 25 Mbit/s (Download) und max. 5 Mbit/s (Upload) auf max. 64 Kbit/s (Download) und 16 Kbit/s (Upload) beschränkt. Die Nutzung der LTE Bandbreite erfordert ein geeignetes Mobilfunkendgerät nach dem 4G-Standard.

Preis: 0,98 €/4 Wochen. Das SMS-Paket enthält 50 Inklusiv-SMS/4 Wochen in alle dt. Netze. Options- und Verbindungspreise beinhalten die aktuell geltende Mehrwertsteuer von 16%. Die Mehrwertsteuer erhöht sich voraussichtlich ab dem 01.01.2021 auf 19%. Die hier mit Mehrwertsteuer genannten Preise werden dann entsprechend angepasst. Der Optionspreis erhöht sich in diesem Fall auf 1 €/4 Wochen. Nach Verbrauch der Inklusiv-SMS bzw. wenn und solange der Grundpreis i.H.v. 1,00 €/4 Wochen zum Abbuchungszeitraum nicht abgebucht werden kann: 9 Cent/SMS in alle dt. Netze. Preise für Sonder-und Servicerufnummern abweichend. Im EU-Ausland sind die Inklusivleistungen ohne Zusatzkosten nutzbar. Nach Verbrauch der Inklusiv-SMS gilt im EU-Ausland: 7 Cent/SMS. Preise für Sonder- und Servicerufnummern abweichend. Nicht genutzte Inklusiv-SMS verfallen am Ende des Abrechnungszeitraums. Voraussetzung für die Buchung der Option ist ein bestehender Penny Mobil Basic Tarif.

Preis: €1.91/24 Stunden ab Nutzungsbeginn. Die Option gilt für die paketvermittelte Datennutzung innerhalb Deutschlands und im EU-Ausland. Ab einem Datenvolumen von 500 MB pro 24 Stunden wird die Bandbreite von geschätzten max. 7,2 Mbit/s (Download) und 1,4 Mbit/s (Upload) auf max. 64 Kbit/s (Download) und 16 Kbit/s (Upload) beschränkt. Besteht die Verbindung nach 24 Stunden weiter, wird die Option automatisch gebucht und es werden weitere €1.91 für 24 Stunden berechnet, sofern entsprechendes Guthaben vorhanden ist. Voraussetzung für die Buchung der Option ist ein bestehender Penny Mobil DATA Tarif.

Gutschrift i.H.v. 10 € erfolgt bei dem Abschluss eines Neuvertrages und der gleichzeitigen erfolgreichen Beantragung der Rufnummernmitnahme im Zeitraum bis 31.12.2020. Voraussetzung für eine erfolgreiche Rufnummernmitnahme ist neben der Angabe der vollständigen und korrekten Kundendaten die erfolgte Kündigung des Vertrages bei dem bisherigen Anbieter. Die Rufnummernmitnahme ist ab 123 Tage vor und bis zu 90 Tage nach Beendigung des alten Vertrages möglich. Es können Kosten beim bisherigen Mobilfunkanbieter entstehen.

Das jeweilige Abrechnungsintervall beginnt bei Abruf des Passes. Das Abrechnungsintervall endet a) beim DayPass S nach Erreichen des Inklusiv-Datenvolumens von 50 MB oder spätestens nach Ablauf von 24 Stunden b) beim WeekPass M nach Erreichen des Inklusiv-Datenvolumens von 300 MB oder spätestens nach Ablauf von 7 Tagen (7 x 24 Stunden) c) beim WeekPass L nach Erreichen des Inklusiv-Datenvolumens von 1 GB oder spätestens nach Ablauf von 7 Tagen (7 x 24 Stunden). Die Pässe gelten für das Abrechnungsintervall in dem Land, in dem der Abruf erfolgte sowie in allen anderen Ländern derselben Roaming-Ländergruppe. Die Abrechnung der Datennutzung mit einem Datenpass erfolgt in 100 KB-Datenblöcken. Die tatsächlich erreichbare Datenübertragungsgeschwindigkeit ist u. a. von der Unterstützung durch das jeweils genutzte Mobilfunknetz im Ausland abhängig. Nicht verbrauchtes Inklusiv-Volumen verfällt am Ende des jeweiligen Abrechnungsintervalls. Nach Verbrauch des Inklusiv-Volumens oder Zeitablauf des Passes ist eine weitere Datennutzung erst nach Abruf eines weiteren Passes möglich. Über die Beendigung der Datenverbindung und die Möglichkeit des erneuten Abrufs eines Passes wird der Kunde z. B. per SMS oder eine Internetseite kostenlos informiert. Der Abruf von Pässen setzt voraus, dass der Kunde zum jeweiligen Abrufzeitpunkt über ein ausreichendes Guthaben auf seinem Guthabenkonto verfügt. Weist das Guthabenkonto zum Abbuchungszeitpunkt kein ausreichendes Guthaben auf, ist eine Datennutzung nicht möglich.

Preis: 1,94 €/4 Wochen. Options- und Verbindungspreise beinhalten die aktuell geltende Mehrwertsteuer von 16%. Die Mehrwertsteuer erhöht sich voraussichtlich ab dem 01.01.2021 auf 19%. Die hier mit Mehrwertsteuer genannten Preise werden dann entsprechend angepasst. Der Optionspreis erhöht sich in diesem Fall auf 1,99 €/4 Wochen. Die Option enthält 100 Inklusiv-Einheiten/4 Wochen. Eine Einheit ist dabei nach Wahl des Kunden flexibel für Telefonie-Minuten (60/60-Takt) oder SMS jeweils in alle dt. Netze nutzbar. Nach Verbrauch der Inklusiveinheiten sowie falls und solange der Optionspreis i.H.v. 1,99 €/4 Wochen nicht abgebucht werden kann: 9 Cent/Min (60/60-Takt) und 9 Cent/SMS in alle dt. Netze. Preise für Sonder- und Servicerufnummern abweichend. Im EU-Ausland sind die Inklusiv-Einheiten ohne Zusatzkosten nutzbar, es gilt der 30/1-Takt. Preise für Sonder- und Servicerufnummern abweichend. Nicht genutzte Inklusiv-Einheiten verfallen am Ende des Abrechnungszeitraums. Voraussetzung für die Buchung der Option ist ein bestehender Penny Mobil Easy-Tarif.

Preis: 14,62 €/4 Wochen. 15 € Startguthaben bei Aktivierung. Options- und Verbindungspreise beinhalten die aktuell geltende Mehrwertsteuer von 16%. Die Mehrwertsteuer erhöht sich voraussichtlich ab dem 01.01.2021 auf 19%. Die hier mit Mehrwertsteuer genannten Preise werden dann entsprechend angepasst. Der Paketpreis erhöht sich in diesem Fall auf 14,99 €/ 4 Wochen. Auf der SIM-Karte ist bei ausreichendem Guthaben der Data Tarif voreingestellt. Surfen gilt für die paketvermittelte Datennutzung innerhalb Deutschlands und im EU-Ausland. Ab einem Datenvolumen von 5,5 GB wird die Bandbreite im jeweiligen 4-Wochen- Abrechnungszeitraum von geschätzten max. 32 Mbit/s (Download) und 5,7 Mbit/s (Upload) auf max. 64 Kbit/s (Download) und 16 Kbit/s (Upload) beschränkt. Der Data Tarif ermöglicht keine Telefonie.

Teilnahmeberechtigt sind Penny Mobil Neukunden in den Tarifen Prepaid Smart, Smart Plus und Smart Max, die ihre SIM-Karte vom 04.05.- 09.05.2020 aktivieren. Gewährung des Extra-Guthabens erfolgt einmalig und nur bei Versand einer kostenlosen SMS mit dem Kennwort „Penny“ an die 22011 innerhalb des Aktionszeitraumes über die neu erworbene SIM-Karte. Verdopplung des mit Kauf gewährten Startguthabens, Höhe abhängig vom gewählten Tarif. Keine Auszahlung des Extra-Startguthabens möglich. Die Aufbuchung erfolgt spätestens 14 Tage nach Erhalt unserer Bestätigungs-SMS.

Der Datenpass „10 GB geschenktes Datenvolumen“ ist ab Login in die App sofort für 31 Tage gültig. In dieser Zeit wird zunächst das Inklusiv-Volumen des Datenpasses i.H.v. 10 GB mit der jeweiligen im zugrundeliegenden Tarif vereinbarten geschätzten maximalen Übertragungsgeschwindigkeit verbraucht. Nach Ablauf der 31 Tage oder nach Verbrauch des Inklusiv-Volumens des Datenpasses richtet sich die Datennutzung nach dem zugrundeliegenden Tarif. Dies gilt auch im EU-Ausland. Nicht verbrauchtes Datenvolumen verfällt nach Ende der Gültigkeitsdauer. Aktion gilt nur bei Erstanmeldung in der App. Aktion befristet bis zum 30.06.2020.

Die Penny Mobil App

Mit der Penny Mobil App können Sie jederzeit Ihren Datenverbrauch einsehen, Ihr Guthaben aufladen, Ihre Optionen verwalten und vieles mehr!

Penny Mobil App für Android

Die Penny Mobil App

Mit der Penny Mobil App können Sie jederzeit Ihren Datenverbrauch einsehen, Ihr Guthaben aufladen, Ihre Optionen verwalten und vieles mehr!

Penny Mobil App für Apple