Prepaid Data

Penny Mobil Prepaid Data
Zur Buchung des Data Tarifs benötigen Sie das Prepaid Easy Paket. Einmalig 9,95 € inkl. 5,00 € Startguthaben. 
  • 5,5 GB Surf-Flat mit max. 32 Mbit/s (kein LTE verfügbar)
  • Keine Telefonie möglich
  • 9 Cent/SMS in alle dt. Netze
  • EU-Roaming inklusive
14. 99 € /4 Wochen 
SMS
In alle deutschen Netze 0,09 €/SMS
Internet
Daten-Nutzung (innerhalb Deutschlands) 5,5 GB / 4 Wochen
Max. Surfgeschwindigkeit 32 Mbit/s
Zubuchoptionen
Penny Mobil Musik Option - TIDAL Premium 0 €/30 Tage, ab dem 7. Monat 8,99 €/30 Tage 
SpeedOn Optionen
Zusätzliches Datenvolumen 500 MB/4,90 € 
1000 MB/8,90 € 

Zur Buchung

Datenpass
10 GB Pass (24 Stunden) 10 GB / 5,00 € 
15 GB Pass (48 Stunden) 15 GB / 8,00 € 
20 GB Pass (7 Tage) 20 GB / 20,00 € 

Zur Buchung

Preise in Euro und inkl. MwSt.
Irrtümer und Änderungen vorbehalten.

Preis: 14,99 €/4 Wochen. 15 € Startguthaben bei Aktivierung. Auf der SIM-Karte ist bei ausreichendem Guthaben der Data Tarif voreingestellt. Surfen gilt für die paketvermittelte Datennutzung innerhalb Deutschlands und im EU-Ausland. Ab einem Datenvolumen von 5,5 GB wird die Bandbreite im jeweiligen 4-Wochen- Abrechnungszeitraum von geschätzten max. 32 Mbit/s (Download) und 5,7 Mbit/s (Upload) auf max. 64 Kbit/s (Download) und 16 Kbit/s (Upload) beschränkt. Der Data Tarif ermöglicht keine Telefonie.

Kunden der Penny Mobil Tarife Smart Plus und Smart Max können die Penny Mobil Musik Option – TIDAL Premium in den ersten 6 Monaten ohne Aufpreis nutzen. Ab dem 7. Monat kostet die Option 8,99 €/30 Tage. Kunden in allen anderen Penny Mobil Tarifen können die Penny Mobil Musik Option – TIDAL Premium in den ersten 3 Monaten ohne Aufpreis nutzen. Ab dem 4. Monat kostet die Option 8,99 €/30 Tage. Die Aktion gilt nur bei erstmaliger Buchung der Option. Die Option ermöglicht die Nutzung von „TIDAL Premium“. Bei mobiler Online-Nutzung der Option wird das hierfür genutzte Datenvolumen des Penny Mobil-Mobilfunkvertrages belastet. Für die Nutzung ist die Zustimmung zu den TIDAL AGB sowie die Registrierung bei TIDAL über einen facebook-Account, ein Twitter-Konto oder einen E-Mail-Account erforderlich. Die Penny Mobil Musik Option ist jederzeit zum Ende des 30-Tages-Abrechnnungszeitraum kündbar.

Vom Startguthaben wird entsprechend der erste Paketpreis/4 Wochen automatisch nach Aktivierung der SIM-Karte vom Guthabenkonto abgezogen.

Preis: 1,95 €/24 Stunden ab Nutzungsbeginn. Die Option gilt für die paketvermittelte Datennutzung innerhalb Deutschlands und im EU-Ausland. Ab einem Datenvolumen von 500 MB pro 24 Stunden wird die Bandbreite von geschätzten max. 7,2 Mbit/s (Download) und 1,4 Mbit/s (Upload) auf max. 64 Kbit/s (Download) und 16 Kbit/s (Upload) beschränkt. Besteht die Verbindung nach 24 Stunden weiter, wird die Option automatisch gebucht und es werden weitere 1,95 € für 24 Stunden berechnet, sofern entsprechendes Guthaben vorhanden ist. Voraussetzung für die Buchung der Option ist ein bestehender Penny Mobil DATA Tarif.

Preis: 14,95 €/4 Wochen. Die Option gilt für die paketvermittelte Datennutzung innerhalb Deutschlands und im EU-Ausland. Ab einem Datenvolumen von 3 GB wird die Bandbreite im jeweiligen 30-Tage-Abrechnungszeitraum Bandbreite von geschätzten max. 7,2 Mbit/s (Download) und 1,4 Mbit/s (Upload) auf max. 64 Kbit/s (Download) und 16 Kbit/s (Upload) beschränkt. Voraussetzung für die Buchung der Option ist ein bestehender Penny Mobil DATA Tarif.

SpeedOn S kostet je 4,90 € pro Buchung und kann mehrmals im Abrechnungszeitraum gebucht werden. Mit SpeedOn kann die Bandbreitenbeschränkung des für den zugrundeliegenden Tarif/ Option vereinbarten Datenvolumens für weitere 500 MB aufgehoben werden; auch im EU-Ausland ohne Zusatzkosten nutzbar. Das Datenvolumen ist maximal bis zum Ende des jeweiligen 4-Wochen-Abrechnungszeitraum gültig. Nicht verbrauchtes Datenvolumen verfällt am Ende des jeweiligen 4-Wochen-Abrechnungszeitraums der jeweilig zugrundeliegenden Option.

SpeedOn M kostet je 8,90 € pro Buchung und kann mehrmals im Abrechnungszeitraum gebucht werden. Mit SpeedOn kann die Bandbreitenbeschränkung des für den zugrundeliegenden Tarif/ Option vereinbarten Datenvolumens für weitere 1000 MB aufgehoben werden; auch im EU-Ausland ohne Zusatzkosten nutzbar. Das Datenvolumen ist maximal bis zum Ende des jeweiligen 4-Wochen-Abrechnungszeitraum gültig. Nicht verbrauchtes Datenvolumen verfällt am Ende des jeweiligen 4-Wochen-Abrechnungszeitraums der jeweilig zugrundeliegenden Option.

Gutschrift i.H.v. 10 € erfolgt bei dem Abschluss eines Neuvertrages und der gleichzeitigen erfolgreichen Beantragung der Rufnummernmitnahme im Zeitraum bis 30.06.2020. Voraussetzung für eine erfolgreiche Rufnummernmitnahme ist neben der Angabe der vollständigen und korrekten Kundendaten die erfolgte Kündigung des Vertrages bei dem bisherigen Anbieter. Die Rufnummernmitnahme ist ab 123 Tage vor und bis zu 90 Tage nach Beendigung des alten Vertrages möglich. Es können Kosten beim bisherigen Mobilfunkanbieter entstehen.

Der Datenpass „10 GB Pass“ kostet 5 € pro Buchung. Der Datenpass ist ab Buchung sofort für 24 Stunden gültig. In dieser Zeit wird zunächst das Inklusiv-Volumen des Datenpasses i.H.v. 10 GB mit der jeweiligen im zugrundeliegenden Tarif vereinbarten geschätzten maximalen Übertragungsgeschwindigkeit verbraucht. Nach Ablauf der 24 Stunden oder nach Verbrauch des Inklusiv-Volumens des Datenpasses richtet sich die Datennutzung nach dem zugrundeliegenden Tarif. Dies gilt auch im EU Ausland. Nicht verbrauchtes Datenvolumen verfällt nach Ende der Gültigkeitsdauer. Voraussetzung für die Buchung ist, dass die Bandbreitenbeschränkung im zugrundeliegenden Tarif nicht erreicht ist.

Der Datenpass „15 GB Pass“ kostet 8 € pro Buchung. Der Datenpass ist ab Buchung sofort für 48 Stunden gültig. In dieser Zeit wird zunächst das Inklusiv-Volumen des Datenpasses i.H.v. 15 GB mit der jeweiligen im zugrundeliegenden Tarif vereinbarten geschätzten maximalen Übertragungsgeschwindigkeit verbraucht. Nach Ablauf der 48 Stunden oder nach Verbrauch des Inklusiv-Volumens des Datenpasses richtet sich die Datennutzung nach dem zugrundeliegenden Tarif. Dies gilt auch im EU Ausland. Nicht verbrauchtes Datenvolumen verfällt nach Ende der Gültigkeitsdauer. Voraussetzung für die Buchung ist, dass die Bandbreitenbeschränkung im zugrundeliegenden Tarif nicht erreicht ist.

Der Datenpass „20 GB Pass“ kostet 20 € pro Buchung. Der Datenpass ist ab Buchung sofort für 168 Stunden gültig. In dieser Zeit wird zunächst das Inklusiv-Volumen des Datenpasses i.H.v. 20 GB mit der jeweiligen im zugrundeliegenden Tarif vereinbarten geschätzten maximalen Übertragungsgeschwindigkeit verbraucht. Nach Ablauf der 168 Stunden oder nach Verbrauch des Inklusiv-Volumens des Datenpasses richtet sich die Datennutzung nach dem zugrundeliegenden Tarif. Dies gilt auch im EU Ausland. Nicht verbrauchtes Datenvolumen verfällt nach Ende der Gültigkeitsdauer. Voraussetzung für die Buchung ist, dass die Bandbreitenbeschränkung im zugrundeliegenden Tarif nicht erreicht ist.